Zoologie: Knochenpräparate

Ameisenbär (Grosser-)

Myrmecophaga tridactyla
Ameisenbärenschädel. Schädelabguss.
Ameisenbären sind sehr wehrhaft und können sich mit ihren massiven Krallen sogar gegen einen Jaguar verteidigen. Der Riesenameisenbär, der in Mittel- und Südamerika vorkommt, hat ein sehr markantes Aussehen, das durch seine gebogene, röhrenförmige Schnauze hervorgehoben wird.
Er erreicht eine Länge von bis zu 1.8 m und ein Gewicht von 25 kg. Dieses zahnlose, graue, tagaktive Säugetier ernährt sich, indem es seine klebrige, wurmartige Zunge bis zu einem Meter weit in Termitennester oder Ameisenhaufen hineinstreckt und die Insekten bis zu 150 Mal pro Minute in sein Maul zieht. Wenn er sich bedroht fühlt, stellt er sich auf die Hinterbeine, wobei er seinen langen, buschigen Schwanz zum Ausbalancieren benutzt, und schlägt mit seinen kräftigen Vorderbeinen, die mit langen, starken Krallen versehen sind, nach seinem Feind.

1-teiliger Schädel (Kiefer an den Schädel geklebt).
Abm: L: 34.6 cm x B: 6.6 cm, H: 6.2 cm

Ameisenbär (Grosser-)

Hersteller:
Bone Clones  
BC-011
Ameisenbär (Grosser-) Schädelabguss

BC-011

Ameisenbär (Grosser-) Schädelabguss

CHF 243.00
Stück
Alle Preise zuzüglich MwSt und Versandkosten